Menü

Viagra 100mg – Kaufen Viagra 100 Online Ohne Rezept

Viagra 100mg – Kaufen Viagra 100 Online Ohne Rezept

Buy Viagra Berlin Bett gefesselt In meinem eigenen VA Krankenhaus zurückgehalten zu werden ist keine lustige Situation Und so wurde

In den vergangenen zehn Jahren haben mutige westliche New Yorker ihr Leben und andere ihre geistige Gesundheit geopfert, während sie im Irak und in Afghanistan kämpften.

Ein lokaler Veteran, Britten Walker, https://en.wikipedia.org/wiki/Sildenafil kam sehr beunruhigt nach Hause und machte einige Dinge, die er nie getan hätte, aber für den Einfluss, den sein Dienst auf ihn hatte. Rechtsanwalt William Hochul, ein Typ, der dafür bekannt ist, dass er Menschen in die Falle lockt, könnte Britten Walker zehn Jahre im Gefängnis gedient haben.

Buy Viagra Berlin

Wir werden in einer Minute zu dem kommen, was sich als lebensverändernder Moment für Britten Walker herausstellte, aber zuerst die Hintergrundgeschichte dessen, was ihn dorthin geführt hat.

‚Die Region, in der wir waren, nannten sie das‘ Dreieck des Todes “, sagte Walker.

In den Jahren 2006 und 2007 war Britten Sergeant in der Infanterie im Irak während einer Zeit sehr schwerer Kämpfe.

Sie können Viagra Kaufen Online
die Wirkung sehen, die auf ihn hatte, als wir ihn gebeten haben, uns ein paar Bilder von ihm aus dem Irak zu zeigen, die ihn sofort zu dieser Zeit und diesem Ort zurückbringen.

Scott Brown: ‚Durch diese Bilder gehen, welche Erinnerungen bringen sie zurück?‘

Britten Walker: ‚Es bringt eine Menge Emotionen zurück. Es war hart. Ich denke nur an all die Jungs, die nicht nach Hause kamen. Ich denke, seit 2006 hat unsere Brigade 53 Männer verloren, und nur im Monat März haben wir ungefähr 29 verloren.

‚Ich meldete mich freiwillig für so viele Bestattungsdienste, wie ich tun konnte, mit dem 21 Salutschuß. Wir haben es fast täglich getan, wir machten Trauerfeier in Land. Das ist, woran ich denke.‘

Im Jahr https://www.viagra100.de 2009 kehrte Britten nach Hause zu seinen drei Kindern und seiner Frau in seiner Basis in Alaska zurück, aber er kam als sehr veränderter und beschädigter Mann nach Hause.

Scott Brown: ‚Als du nach Hause kamst, in welcher Art von Zustand warst du emotional?

Britten Walker: ‚Ich dachte, mir geht es gut, und dann begannen die Albträume und Flashbacks.

Scott Brown: ‚Als alles begann, war dir bewusst, dass es posttraumatische Belastungsstörung war?‘

Britten Walker: ‚Oh, es gab absolut keinen Buy Viagra Berlin
Weg. Du kannst die Art des Kampfes, in dem ich war, nicht verlassen und bin nicht immens mental davon betroffen. Viagra Hamburg Kaufen
Es gibt einfach keinen Weg, es passiert einfach nicht so . ‚

Scott Brown: ‚Wie hat sich das auf den Alltag ausgewirkt?‘

Britten Walker: ‚Oh, es zerriss meine Familie. Ich konnte keine Gespräche mit meiner Frau führen, ich war eine völlig andere Person, wir kamen nicht mehr miteinander aus.‘

Britten zog nach Hause zurück nach Hamburg und begann einen sehr schnellen psychologischen Abstieg.

Buy Viagra Berlin

Er kämpfte mit seiner Frau um das Sorgerecht für seine Kinder, er arbeitete nicht und er litt an posttraumatischen Belastungsstörungen.

Britten Walker: ‚Ich habe es komplett verloren und gestresst.‘

Im Januar 2010 hat https://www.viagra100.de Britten Walker gerade geschnappt. Mitarbeiter und mit dem Aufruf seiner Schwägerin und Drohung, sich selbst und andere zu verletzen.

Britten Walker: ‚Ich wurde tagelang sediert und an ein Bett gefesselt. In meinem eigenen VA-Krankenhaus zurückgehalten zu werden, ist keine lustige Situation.‘

Und so wurde zum ersten Mal im Land ein Veteran, der wegen eines Bundesverbrechens angeklagt war, zum Veteranen-Behandlungsgericht geschickt. Zum Glück für Britten gab es hier ein Gericht, das von Buffalo Richter Robert Russell geschaffen wurde.